Starte achtsam in deinen Tag und stärke deine Selbstliebe

Vielleicht kommt dir folgendes auch bekannt vor:

Der Wecker klingelt, du machst ihn aus, dann schaust du kurz in deine Social Media Kanäle und, wo du das Handy jetzt eh schon in der Hand hast, checkst du noch fix deine Nachrichten. Dann stehst du auf, machst dich schnell fertig, trinkst hastig einen Kaffee und dann musst du auch schon los...

Unterm Tag fühlst dich dann oft so, als würde dein Kopf überlaufen, lauter Gedanken schwirren umher, du lässt dich leicht ablenken, dir fällt es schwer konzentriert bei einer Sache zu bleiben, du fühlst dich unausgeglichen und irgendwie gehetzt.

Vielleicht hast du schon mal diesen Spruch gehört:

DER MORGEN MACHT DEN TAG.

Stell dir einmal vor wie es wäre, wenn du...

achtsamer und bewusster in deinen Tag starten würdest?

 ✨ weniger Stress im Laufe des Tages empfinden würdest?

✨ direkt schon am Morgen wüsstest, was dir heute gut tut?

✨ dich den ganzen Tag über klarer und ausgeglichener fühlen könntest?

produktiver und fokussierter deinen Tätigkeiten im Job und Alltag nachgehen würdest?

✨ dich schon am Morgen mit dir verbinden würdest?

✨ dich zufriedener fühlen würdest?

Deine Morgenroutine definiert deinen Tag

Die Arte und Weise, wie du in deinen Tag startest, hat einen erheblichen Einfluss darauf, wie du dein Tag lebst und erlebst. Es wurde erwiesen, dass eine gesunde Routine am Morgen unterm Tag dich u.a. produktiver und zufriedener sein lassen.

 

 ​Das Ziel deiner Morgenroutine sollte sein, dass du mit voller Energie und Motivation in den Tag startest. Sie sollte also Elemente enthalten, die dir Kraft schenken und Freude bereiten, gleichzeitig Körper und Geist stärken.

Du wählst die Elemente deiner Routine

Du bestimmst deine Routine anhand dessen, was zu dir und deinem Leben passt. Deine Routine muss nicht für mich funktionieren und andersherum. Du darfst dich fragen, was dir gut tut und welche Bedürfnisse du dir damit erfüllen willst. Egal ob Yoga, Meditation, Joggen... du bestimmst die Elemente deiner Routine selber.

Journaling am Morgen

Dir am Morgen auch ein paar Minuten fürs Journaling zu nehmen ist nicht nur ein sehr achtsamer Start in den Tag, sondern hilft dir auch dabei Ordnung in deinen Gedanken zu schaffen. Außerdem unterstützt es dich dabei produktiver, gelassener, kreativer und fokussierter unterm Tag sein zu können. 

Für mich ist Journaling zu einem festen Bestandteil meiner Morgenroutine geworden.

Ich habe dir 20 neue Morgenzeilen als PDF zum kostenlosen Download 

zusammengestellt, damit du nach dem Aufstehen direkt mit dem Journaln beginnen kannst, ohne vorher eine App zu öffnen.

 

Die Morgenzeilen sind eine gute Möglichkeit für dich, um achtsam in den Tag zu starten und dich am Morgen schon mit dem zu verbinden, was gerade in dir präsent ist.

Deine Gedanken und Gefühle bewusst wahrzunehmen ist wichtig, um aktiv und bewusst deine Selbstliebe zu stärken.

Egal, ob du schon eine Journaling-Routine in deinem Morgen etabliert hast oder eine etablieren möchtest, diese Morgenzeilen helfen dir deine Journaling-Session zu gestalten oder eine Inspiration für diese zu bekommen.

20 kostenlose Journal Prompts für deine Journaling-Routine am Morgen

20 Journal-Prompts für dein Journaling-Routine am Morgen. Morgenzeilen. Jeanette Klinger. Selbstliebe & Life Coach
Journal Prompts Selbstliebe. Morgenroutine. Morgenzeile. Jeanette Klinger
Journal Prompts Selbstliebe. Morgenroutine. Morgenzeile. Jeanette Klinger
Journal Prompts Selbstliebe. Morgenroutine. Morgenzeile. Jeanette Klinger

Manchmal darfst du etwas anderes machen, um andere Ergebnisse zu erzielen

Wenn du merkst, dass deine bisherige Morgen-Routine dich nicht so fördert, wie du es dir eigentlich wünscht, dann wird es vielleicht Zeit diese etwas anzupassen. Die Morgenzeilen können eine tolle Ergänzung zu dieser sein.

Du hast noch nie gejournalt? - Dann nutze diese für dich kostenlosen Morgenzeilen, um den Einstieg zu finden.

Du Journalist sehr regelmäßig und wünscht dir neue Impulse für deine Journaling-Sessions, dann sind diese Journal-Prompts genau das richtige für dich.

Ich wünsche dir viel Spaß mit den kostenlosen 20 Journal Prompts für deine Journaling-Routine am Morgen.

 
Untitled (1080 x 1350 px)-2.png

Du bist gefragt!
 

Ich plane im nächsten Jahr (2023) einen Online-Kurs

zum Thema Selbstliebe-Journaling zu kreieren.

 

Dafür würde ich mich über Input von dir freuen.

 

Was wolltest du schon immer übers Journaling erfahren? Was sind deine Herausforderungen im Journaling?

Wobei würdest du dir Unterstützung wünschen?

Was möchtest du über Routinen wissen?

Was sind deine Herausforderungen im Bereich Selbstliebe?

Um den Kurs so wertvoll wie möglich für dich zu machen, freue ich mich, wenn du mir deine Antworten an  info@jeanetteklinger.de, per DM auf Instagram @jeanette_klinger oder übers Kontaktformular sendest.

Ich danke dir und bin gespannt auf deine Impulse.