Ja, jeder darf sich selber lieben...

 

In der Theorie. 

Doch wenn jemand dann tatsächlich für sich einsteht, sich Zeit für sich nimmt und die eigenen Grenzen einhält, dann passiert es leider doch nicht selten, dass dies bei anderen auf Unverständnis stößt und Worte wie "egoistisch" fallen. ❓❓

 

BS, wenn du mich fragst!

 

Klar, kann dich das vielleicht noch mehr davon abhalten dich um dich und deine Bedürfnisse zu kümmern, da du eventuell Angst hast, von anderen nicht verstanden und zurückgestoßen zu werden.

Es gibt einige Glaubenssätze rund um Selbstliebe, die dich davon abhalten können, dich für eine starke Beziehung zu dir einzusetzen.

 

Denn klar, wer will schon als egoistisch bezeichnet werden? 

 

Lieber verzichtest du dann doch darauf, dir z.B. Zeit für dich zu nehmen, lieber stellst du die eigenen Bedürfnisse dann doch hintenan. 

 

Doch was passiert dadurch?

 

Richtig! Deine Frustration und Unzufriedenheit steigen , da du dich nicht traust, dich wichtig zu nehmen.

Vielleicht feuert es deine Selbstkritik auch noch an, weil du dich über dich ärgerst, dass du du wieder nicht für dich einstehst.

Und Zack, bist du auch schon wieder drin im Gedankenstrudel...

🤯

Vielleicht merkst du jedoch, dass du mit anderen viel freundlicher und liebevoller umgehst als mit dir selbst?


Vielleicht glaubst du, dass es schier unmöglich ist, dir mit mehr Mitgefühl zu begegnen oder wenn, dass es dann mit viel Anstrengung verbunden sein muss?

Du denkst, dass es an anderen ist, dir mit Liebe und Respekt zu begegnen?

Sobald du beginnen willst etwas an deiner Situation zu ändern, hast du den Eindruck, dass du dich selber sabotierst und du dich und deine Gedanken im Kreis drehen?

 

Vielleicht glaubst insgeheim, dass du erst durch das Erzielen immer besserer Leistungen und dem Erfüllen deiner Erwartungen an dich, netter zu dir sein kannst?

Klingt mega, oder? Ich finde schon! 🙋

Doch keine Panik

So muss es nicht bleiben!

 

 

Ich habe eine kostenlose Masterclass für dich erstellt, in der
ich 5 fragwürdige Glaubenssätze aufdecke, die dich davon abhalten können, dir mit mehr Freundlichkeit und Liebe zu begegnen. 

 

Ich zeige dir, wie du diese nachhaltig shiften kannst, sodass du...

1. dich selber nicht mehr klein hältst und runter machst.

2. weißt, wo du dir mit deinen Gedanken gerade noch selber im Weg stehst.

3. du die Beziehung zu dir endlich als Priorität einstufst.

4. keine Angst mehr vor Schwächen und Fehlern hast.

5. auch die anderen Beziehungen in deinem Leben stärken und somit mehr Harmonie und tiefere Verbindungen kreieren kannst.

6. dir auch in herausfordernden Zeiten als treue/r Begleiter/In zu Seite stehst.

 

 

Diese 5 powervollen Mindset-Shifts können dir dabei helfen die Beziehung zu dir zu stärken - für mehr Zufriedenheit und innere Balance in deinem Leben!

Image by Clay Banks

Marion


Liebe Jeanette, 
endlich habe ich es geschafft, mir Deine Masterclass anzuschauen und was soll ich sagen - einfach DANKE💕
Es war für mich nochmal so bestärkend zu erkennen, dass alles bei, mit und in mir selbst beginnt und nicht im Außen.
Gerade die "Klassiker" an Glaubenssätzen, die Du genannt hast - genau das ist es und es hilft so sehr, wenn man erstmal selbst beginnt, sich damit auseinander zu setzen - ganz getreu Deinem Motto "fill your own cup first"💚
Und ich darf es mir doch auch wert sein, mir Zeit für mich zu nehmen - egal in welcher Form...
Von Herzen Danke Jeanette und mach ganz genau so weiter🙏🥰

YOur MINDFUL SELF-LOVE-11.png

Ich will dir mit dieser Masterclass dabei helfen, grundlegend deinen Weg zu einer gestärkten Selbstbeziehung und damit zu mehr Selbstliebe zu ebnen.

Denn ich weiß wie frustrierend es sein kann, wenn man nicht weiß, wie man eigentlich liebevoller mit sich umgehen soll. 

 

Der erste Schritt dafür ist sich von alten Überzeugungen und Denkweisen à la "Selbstliebe ist egoistisch" zu lösen und neue Einzug halten zu lassen. 🎉

24_edited.jpg

Eine Party
für dein
Mindset

Diese Masterclass ist gespickt mit juicy Mehrwert, sodass du danach gar nicht mehr anders kannst, als die Beziehung zu dir als wichtig einzustufen und dich für dich und diese einzusetzen!

 

 

Bist du bei dieser Party für dein Mindset dabei?

Hier gelangst du zur kostenlosen Masterclass

Untitled (1080 x 1350 px)-2.png

Nach dieser Masterclass fühlst du dich bestärkt, die Beziehung zu dir bewusst zu stärken. Du wirst erkennen, welche gemeinschaftlichen Glaubenssätze dich bisher davon abgehalten haben, für deine Selbstliebe loszugehen und weißt nun, wie du mit diesen umgehen kannst.

Diese Mindset-Shifts haben es in sich.

Bis gleich in der Masterclass!

Deine Jeanette